Proberäume und Ateliers

Ausschreibung kantonale Förderateliers Klingental

Ab dem 12. Februar 2020 läuft die Ausschreibung für die kantonalen Förderateliers in der Klingentalkirche auf dem Kasernenareal. Die 30 frisch sanierten Ateliers sind ab dem 1. September 2020 bezugsbereit. Sie werden zu günstigen Konditionen an bildende Künstlerinnen und Künstler vermietet. Als gezielte Massnahme zur Generationendurchmischung ist ein Viertel der Räume, sofern die Nachfrage vorhanden ist, für über 60-Jährige reserviert.

 

Eingabeschluss für eine Bewerbung ist am 23. März 2020. Mehr Informationen zum Bewerbungsverfahren unter Förderateliers Klingental.

nach oben

Tanz und Theaterproberaum

Tanz- und Theaterschaffenden steht zu günstigen Konditionen an der Signalstrasse 33 in Basel ein Proberaum zur Verfügung. Der 127 Quadratmeter grosse Raum verfügt über einen Schwingboden mit fest verlegtem Tanzteppich, eine Audio-Anlage, verdunkelbare Fenster, eine Dusche sowie Garderoben mit verschliessbaren Schränken. Im Aufenthaltsraum besteht ausserdem eine Kochgelegenheit. Die ebenerdig gelegenen Räumlichkeiten sind vollumfänglich rollstuhlgängig.

Die Abteilung Kultur des Kantons Basel-Stadt gibt den Proberaum als Fördermassnahme an die Gruppen weiter: Die zu entrichtende Pauschale beträgt 300 Franken pro Woche.

Reservationsanfragen können an Caroline Prod’hom (caroline.prodhom@bs.ch) gerichtet werden. Liegen mehrere Reservationsanfragen für den gleichen Zeitraum vor, erhalten Tanzproduktionen den Vorrang.

Merkblatt zur Nutzung des Tanz- und Theaterproberaums (PDF, 1,15 MB)

Auch im Rahmen des Umbaus des Kaserne-Hauptbaus zum neuen Kunst- und Kreativzentrum wird eine Probebühne eingerichtet. Sie wird voraussichtlich ab Sommer 2021 zur Verfügung stehen. Detaillierte Informationen werden im Herbst 2020 bereitgestellt.

nach oben

Orchester und Musikensembles

Derzeit werden im Kanton Basel-Stadt zwei Kirchen für eine Nutzung als Probenraum für Orchester und Musikensembles umgebaut: Die ehemalige First Church of Christ, Scientist am Picassoplatz 2 soll ab April 2020, die ehemalige Kirche Don Bosco an der Waldenburgerstrasse 34 ab August 2020 zur Verfügung stehen.

Die Orchesterproberäume am Picassoplatz 2, an der Waldenburgerstrasse 34 ebenso wie der Proberaum des Sinfonieorchesters Basel an der Unteren Rebgasse 8 können unter www.proberaum.ch reserviert werden. Die Entwicklung und der Betrieb dieses Online-Tools werden aus der Strukturförderung Orchester Basel-Stadt unterstützt.

Zur Medienmitteilung vom 24. Juni 2019

nach oben

Atelier- und Reisestipendien

Der Kanton Basel-Stadt ist Partner des regionalen Austauschatelierprogramms Atelier Mondial. Die Geschäftsstelle wird von der Christoph Merian Stiftung betreut.

Zu den aktuellen Ausschreibungen: www.ateliermondial.com.

nach oben